Blog

Woocommerce Filter

In einem WooCommerce-Online-Shop lassen sich zahlreiche Produkte verkaufen. Je größer die Auswahl, desto länger müssen die Kunden unter Umständen nach einem bestimmten Produkt suchen. Während Käufer im stationären Handel sich von Regal zu Regal kämpfen, tickt der Onlinehandel anders. Das größte Produktsortiment zu haben bringt einem Onlinehändler wenig, wenn bestimmte Waren nicht schnell von den Kunden gefunden werden. Müssen die Kunden länger als 10 Sekunden nach einem Produkt suchen, verlassen sie den Online-Shop und benutzen Google. Mittels verschiedener Produktfilter lässt sich die Suche im Shop deutlich beschleunigen. Bereits in der Standardversion von WooCommerce gibt es einige nützliche Filter für den Online-Shop.

Diese Standardfilter sind in WooCommerce enthalten

WooCommerce besitzt alle nötigen Bordmittel, damit Ihre Kunden die gesuchten Produkte durch verschiedene Filter schneller finden können. Ohne zusätzliche Erweiterungen lassen sich Produktfilter mit einem geringen Aufwand in den Shop integrieren. Ein solches Widget erleichtert Ihren Kunden die Suche nach bestimmten Produkten deutlich. Dadurch lassen sich die Produkte in Ihrem Sortiment ganz nach den individuellen Bedürfnissen zusammenstellen. In den meisten Fällen reichen die bereitgestellten Produktfilter ohne Weiteres aus. Die nachfolgenden Produktfilter stehen Ihnen in Form von Widgets für Ihre Sidebar zur Verfügung. Damit diese funktionieren, müssen Sie die Widgets Ihrer Shop-Sidebar hinzufügen. In WooCommerce finden Sie die nützlichen Hilfsmittel unter „Design“, „Widgets“ und „Verfügbare Widgets“.

Preisfilter

Der Produktfilter erweitert Ihren Online-Shop um einen Preisfilter. In den meisten Shopdesigns ist das ein Schieberegler. Mit diesem Schieberegler können Ihre Kunden für alle angezeigten Produkte eine Preisspanne einstellen. Zum Beispiel werden nur Produkte mit einem Preis von 20 bis 100 Euro angezeigt.

Attribut Filter (ehem. Layer Navigation)

Diese nützliche Navigation zeigt die benutzerdefinierten Eigenschaften von Produkten direkt in einem Widget an, beispielsweise Größen oder Farben der Artikel. Dadurch können Ihre Kunden die angezeigte Produktübersicht im Hinblick auf ihre individuellen Bedürfnisse eingrenzen. Alle eingesetzten Filter werden deutlich sichtbar angezeigt und können von den Benutzern bei Bedarf deaktiviert werden.

Schlagwortwolke und Produktkategorien

Die Produkt Schlagwörter werden in Form von einer gut sichtbaren Wolke dargestellt. In der Sidebar von WooCommerce wird eine begrenzte Anzahl an unterschiedlichen Produkten angezeigt. Diese Produkte können Ihre Kunden im Hinblick auf das Datum, den Preis, rein zufällig oder unter Berücksichtigung der Verkaufszahlen sortieren lassen. Die verschiedenen Produktkategorien lassen sich entweder in Form von einer Dropdown-Auswahl oder einer übersichtlichen Liste anzeigen. Mit der Auswahl „Zuletzt angesehen“ sehen Ihre Kunden nochmals die zuletzt angesehenen Artikel in Ihrem Online-Shop. Über die „best bewerteten Produkte“ erhalten Ihre Käufer eine Liste mit den am besten bewerteten Artikeln Ihres Shops.

Bewertungsfilter

Dieser Filter zeigt eine Liste mit Sternbewertungen an, mit denen man Produkte auf Basis der Bewertungen filtern kann.

Produktsuche

Die Produktsuche dürfte selbsterklärend sein. Die Suche ist simpel im Shop zu integrieren, da sie keinerlei weitere Einstellungsmöglichkeiten hat. Einfach in die Shopseitenleiste hinzufügen – fertig.

Woocommerce Filter Infografik

Standardfilter und zusätzliche Plugins

In den meisten Fällen sollten die integrierten Produktfilter für kleine und größere Online-Shops ausreichen. Die Filter sind kostenlos und lassen sich ohne großen Aufwand in jeden Online-Shop integrieren. Durch den Einsatz dieser Produktfilter sparen sich Ihre Kunden viel Zeit und finden schneller die gesuchten Produkte. Einige der beschriebenen Filter eignen sich ausschließlich für die Produkt-Übersichts-Seiten, während andere Widgets überall in Ihrem Online-Shop verwendet werden können. In manchen Fällen macht es Sinn, von weiteren oder umfangreicheren Filtermöglichkeiten Gebrauch zu machen. Dadurch profitieren Ihre Kunden von zusätzlichen Individualisierungsmöglichkeiten und finden die passenden Produkte schneller. Die 3 nachfolgenden Plugins für WooCommerce bereichern Ihren Online-Shop um weitere Designoptionen und Filtermöglichkeiten und lassen sich leicht in Ihr Shopsystem integrieren.

WooCommerce Plugin Products Filter

Der optional erhältliche Produktfilter kommt in den meisten größeren Online-Shops zum Einsatz und gehört in vielen Unternehmen zur Standardausrüstung. Im Detail handelt es sich dabei um ein nützliches Plugin für die Produktsuche.

Der WooCommerce Products Filter wurde mehr als 50.000 mal installiert. Das Plugin benötigt mindestens die PHP-Version 5.4 und die WordPress-Version 4.1.0. Im direkten Vergleich zum hauseigenen Produktfilter von WooCommerce stellt Ihnen das Plugin viele weitere Filtermöglichkeiten zur Verfügung. Der Products Filter ergänzt Ihre vorhandenen Möglichkeiten um viele neue Layouts und Optionen. Zur gleichen Zeit stellt Ihnen das Plugin noch weitere Produktfilter bereit. Sie können die Filter entweder als Shortcode oder als Widget in Ihren Online-Shop integrieren. Ihre Kunden können von folgenden Filtermöglichkeiten Gebrauch machen:

  • nach Preis und Sonderangeboten filtern
  • nach Tags, Kategorien und speziellen Produkteigenschaften (Größe, Farbe und Maße) suchen
  • nach Custom Taxonomies (Eigenschaften von anderen Plugins)
  • nach dem Autor, der Verfügbarkeit, der Bewertung, Lieferzeit, Labels oder Text filtern

Die verschiedenen Produktfilter des Plugins sind individuell gestaltbar. Sie können in Form von Checkboxen, als Dropdown oder Multi-Dropdown oder als Radio-Buttons in Ihren Online-Shop integriert werden. Für den Preis-Produktfilter stehen Ihnen diverse Slider-Optionen zur Verfügung. Zusätzlich können Sie Eigenschaften, einzelne Kategorien oder Tags anhand der jeweiligen ID ausschließen lassen. Das beliebte Plugin WooCommerce Products Filter hat noch einen weiteren positiven Effekt: Ihre Kunden schauen die Seiten von Ihrem Shop nicht einfach an, sie werden bei der Suche selbst aktiv. Dies hat wiederum positive Folgen für Ihr Google-Ranking. Unter dem Strich profitieren Sie zum einen von einer längeren Verweildauer und zum anderen von einer höheren Aktivität. Bevor Sie sich für das Plugin entscheiden, können Sie es direkt auf der Webseite des Herstellers live testen. Zusätzlich zur Standardversion gibt es noch eine kostenpflichtige Premiumversion vom Products Filter. Bei dieser stehen Ihnen noch weitere Produktfilter zur Verfügung. Ihre Kunden können die Produktsuche beispielsweise nach der Artikelnummer, mittels einer erweiterten Farbauswahl, mit Slidern für die weiteren Produkteigenschaften und anhand von frei festgelegter Grafiken oder Bilder einschränken.

Yith WooCommerce Ajax Product Filter

Dieses Produktfilter-Plugin benötigt die WordPress-Version 4.5 oder höher und mindestens PHP 5.4. Das Plugin funktioniert ab WooCommerce-Version 3.2. Mit dieser nützlichen Erweiterung können Ihre Kunden die angebotenen Produkte im Hinblick auf Ihre individuellen Bedürfnisse filtern. Dies spart Ihren Kunden zum einen Zeit und erhöht zum anderen die Verkaufszahlen von Ihrem Online-Shop. Der Yith Ajax Product Filter ist ein intuitives und leistungsstarkes Werkzeug, welches sich positiv auf die Kaufprozesse auswirkt und die Konvertierung verbessert. In der kostenlosen Standardversion sind folgende Funktionen enthalten:

  • Produktfilter mit 4 Layouts für die gängigen Kriterien Preis, Größe, Farbe und Kategorie
  • einfacher Reset der vorhandenen Filtereinstellungen mit dem Ajax Reset Filter widget

Die kostenpflichtige Premium-Version besitzt im Vergleich zur kostenlosen Version einen deutlich größeren Funktionsumfang. Sie können verschiedene Layouts für die Widgets verwenden und die Ihre angebotenen Produkte mittels einer Preisspanne filtern lassen. Sie entscheiden, ob Ihre Kunden nur bestimmte oder alle Artikel sehen. Zusätzlich können Sie Ihre Produkte sortieren, ohne die Seite neu laden zu müssen. Die Premium-Version bietet Ihnen noch viele weitere Funktionen und kann in Form einer Jahreslizenz für 1, 6 oder 30 Seiten erworben werden.

WooCommerce Product Filter

Das Plugin ist einer der beliebtesten Produktfilter für Online-Shops. Er zeichnet sich durch eine hohe Performance aus und besitzt viele nützliche Funktionen. Das Plugin funktioniert mit jedem WooCommerce-Shop und den Produktarchiven und lässt sich via Shortcodes ohne Aufwand in Ihren Online-Shop integrieren. Folgende Filtermöglichkeiten stehen Ihnen mit dem Plugin zur Verfügung:

  • Preisfilter mit Preisspanne
  • nach Kategorien und Eigenschaften filtern
  • Produkte im Hinblick auf Bewertungen, Verkaufsfilter und Reichweite anzeigen lassen
  • nach meta key, taxonomy und vorrätigen Produkten filtern

WooCommerce Product Filter ist mit der WooCommerce-Version 2.5 oder höher kompatibel und benötigt mindestens die WordPress-Version 4.5. Das Plugin ist seit August 2014 erhältlich und wurde mehr als 9.000 mal verkauft. Es wird in regelmäßigen Abständen vom Entwickler dzeriho verbessert und funktioniert mit allen Internetbrowsern. Im übersichtlichen Admin-Interface können Sie die Filterkategorien innerhalb von wenigen Minuten über den „Filter Presets Manager“ einstellen. Sie profitieren von vielen Individualisierungsmöglichkeiten und können die Farben, die Checkboxen und die Thumbnails individuell gestalten. Die Standard-Version vom Product Filter kostet weniger als 40 Dollar und beinhaltet 6 Monate lang Support. Alternativ können Sie sich für 12 Monate Support entscheiden und bezahlen dafür knapp 50 Dollar. Auf der offiziellen Webseite können Sie das Plugin live testen und sich von den Funktionen überzeugen.

Woocommerce Produkt-Filter für mehr Übersicht im Onlineshop
5 (100%) 3 Bewertungen