Blog

Facebook Anmeldeleiste - Marketing Leitfaden

Für Unternehmen die sich heutzutage im Markt behaupten wollen ist eine gute Internetpräsenz unausweichlich. Sowohl Traditionsunternehmen als auch Start-Ups haben diesen Trend erkannt, kreieren ansprechende Webseiten und verbinden sich über Soziale Medien mit ihren Kunden. Doch auch wenn der Aufbau einer Social Media Seite nicht schwer ist, so ist die Pflege dieser Netzwerke und Neugewinnung von Kunden zeitaufwändiger und es gibt einige Regeln und Tipps zu beachten um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Die Nutzung Sozialer Medien, wie Facebook, Twitter, YouTube, Snapchat oder Instagram, hat für Unternehmen eine Reihe von Vorteilen; so haben sie die Möglichkeit mit den Kunden in direkter Kommunikation zu stehen, und können ihren Bekannt-und Beliebtheitsgrad steigern, was besonders wichtig für Start-Ups ist.

Allerdings werden die Sozialen Medien oft lediglich in der Anfangsphase und danach nur sporadisch gepflegt, da es als lästige Aufgabe statt als Muss angesehen wird. Besonders wichtig ist hierbei das Facebook Netzwerk, denn laut einer Studie haben ca. 3,7 Millionen Nutzer in Österreich. Viking Österreich hat daher einen Leitfaden für Kleinunternehmen und Selbstständige entwickelt, der zeigt, wie man auch mit einem relativ kleinen Zeitaufwand, viel aus Facebook herausholen kann und es sich lohnt etwas Arbeit zu investieren.

Facebook Leitfaden

Facebook nutzen ohne konkrete Kampagne

Facebook ist eines der beliebtesten sozialen Netzwerke in Österreich. Die 3,7 Millionen Nutzer hierzulande sind also 3,7 Millionen potentielle Kunden, die nur darauf warten neue Produkte und Brands zu entdecken.

Facebook Leitfaden

Sollte absolut kein Budget zur Verfügung stehen, um Posts bei Facebook zu sponsern, gibt es trotzdem eine weitreichende Anzahl an Möglichkeit wie sich das Soziale Medium nutzen lässt. Wie bereits beschrieben, ist eine der wichtigsten Funktionen, die Kommunikation mit den Kunden. Wer in guter Kommunikation mit den Kunden steht, der hat größere Chancen, dass der Kunde auch kauft. Allerdings sollten nicht nur Produktfragen beantwortet werden, sondern am allerwichtigsten ist der Umgang mit Reklamationen oder Beschwerden von Kunden.

Facebook Leitfaden

Unternehmensseiten lassen sich weiterhin wunderbar nutzen, um firmentechnische Entwicklungen, neue Strukturen oder Neuerscheinungen zu kommunizieren und bekannt zu geben. Informationen verbreiten sich meist viel schneller über soziale Medien, als das über die Firmeneigene Webseite möglich wäre, da das Publikum einfach größer ist.

Facebook Leitfaden

Nicht nur Kunden, sondern auch potentielle neue Partner, Investoren oder Mitarbeiter überprüfen die Internetpräsenz einer Firma. In diesen Fällen hilft eine gut geführte Facebook-Seite einen positiven ersten Eindruck zu vermitteln.

Facebook Leitfaden

Ein weiterer Pluspunkt der Facebook Nutzung ist, dass es die Möglichkeit der Früherkennung von Trends und der Kreierung von zielgruppenspezifischem Content, der genau die User erreicht, für die er relevant ist.

Leitfaden: So nutzen Sie Facebook richtig
5 (100%) 3 Bewertungen